Du betrachtest gerade PURITO Deep Sea Pure Water Cream ÔÇô gut f├╝r trockene Haut ­čĺŽ

PURITO Deep Sea Pure Water Cream ÔÇô gut f├╝r trockene Haut ­čĺŽ

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Beauty / K-Beauty
  • Lesedauer:10 min Lesezeit

Ich mag PURITO eigentlich sehr gerne, da die Marke ÔÇô wie der Name schon sagt ÔÇô „pure“ und einfache Inhaltsstoffe hat, was f├╝r meine empfindliche Haut ideal ist. Ich hatte diese Creme in dem Adventskalender von Little Wonderland und da ist mir erst aufgefallen, wie lange es schon her ist, dass ich mal etwas von PURITO probiert habe ­čśů Daher musste ich sie sofort in meine Hautpflege-Routine einbinden und wurde nicht entt├Ąuscht!

Damit wirbt PURITO

Die Deep Sea Pure Water Cream soll mit Tiefseewasser und Seetang-Extrakten die Haut von innen heraus hydratisieren und das ├ľl-Wasser-Gleichgewicht der Haut erhalten.

Die Eckdaten die PURITO Deep Sea Pure Water Cream

  • Art der Creme: Tages- und Nachtcreme
  • Hauttyp (laut Hersteller): alle Hauttypen
  • Hauttyp (meine Empfehlung): normale bis trockene + empfindliche Haut
  • Hautpflege: Feuchtigkeit + Balance
  • Inhalt: 50 gr.
  • Herstellung: vegan & clean
  • Preis (kann variieren): ca. 19 – 25 Euro

Inhaltsstoffe

Sea Water (60%), Dipropylenglycol, Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Isohexadecane, Polysorbate 80, Sorbitan Oleate, Niacinamide, Phenyl Trimethicone, Cetyl Ethylhexanoate, Cetearyl Alcohol, Water, 1,2-Hexanediol, Butylene Glycol, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Ecklonia Cava Extract, Laminaria Japonica Extract, Caulerpa Lentillifera Extract, Salicornia Herbacea Extract, Allantoin, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Adenosine, Sorbitan Stearate, Glyceryl Stearate, Carbomer, Arginine, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Disodium EDTA

Meine Erfahrung mir der PURITO Deep Sea Pure Water Cream

Ô×í´ŞĆ Der erste Eindruck

Als ich die Creme das erste Mal aus der Tube gequetscht habe, war ich erstmal mega entt├Ąuscht und dachte: „Och nee, nicht schon wieder so ein leichtes Gel, das als reichhaltige Creme beworben wird….“. Aber die PURITO Deep Sea Pure Water Cream f├╝hlt sich beim Eincremen dann doch sehr reichhaltig an.

Die Creme kommt in einer einfachen „Zahnpasta-Tube“ daher und die Verpackung macht einen „recycelten“ Eindruck, was aber typisch f├╝r PURITO ist. Einen Duft hat die Creme nicht und sie braucht einen Moment bis sie in die Haut eingezogen ist. Dabei hinterl├Ąsst sie etwas Glow und einen Feuchtigkeitsfilm, der aber nicht klebt.

Ô×í´ŞĆ Die Inhaltsstoffe

Von den Inhaltsstoffen her sieht die PURITO Deep Sea Pure Water Cream recht gut aus: Das beworbene Tiefseewasser steht direkt an erster Stelle und macht ganze 60 Prozent der Inhaltsstoffe aus! Dazu gibt es noch einen Fettalkohol und Hyalurons├Ąure als weitere Feuchtigkeitsspender (blau markiert).

Des Weiteren enth├Ąlt die Creme f├╝nf Inhaltsstoffe, die hautberuhigend wirken, darunter Panthenol (gelb markiert). Weitere f├╝nf Pflanzenextrakte und ├Âle pflegen die Haut zus├Ątzlich (gr├╝n markiert).

Nicht so gut finde ich das enthaltene Silikon, was potentiell die Poren verstopfen kann (rot markiert).

Ô×í´ŞĆ Die Wirkung

Hier hat der erste Eindruck wirklich getr├╝gt: Die PURITO Deep Sea Pure Water Cream ist tats├Ąchlich sehr reichhaltig, obwohl sie nur wie eine leichte Creme-Gel aussieht. Zudem h├Ątte ich nicht gedacht, dass Tiefseewasser so feuchtigkeitsspendend sein kann. Meine Haut hat sich jetzt im Winter mit ihr immer sehr hydratisiert, gepflegt und glatt angef├╝hlt. Und das obwohl meine empfindliche Haut bei kaltem Wetter eigentlich immer schuppig wird.

Allerdings hatte sie keine wirkliche hautberuhigende Wirkung. Wenn ich R├Âtungen hatte, waren die von der Creme recht unbeeindruckt. Damit wirbt PURITO aber auch nicht. Meine Neurodermitis hat sie auch nicht gereizt.

Da die Creme so feuchtigkeitsspendend ist, w├╝rde ich sie nur normaler bis trockener Haut empfehlen. Vorsichtig sollten aber die mit unreiner Haut sein, da das enthaltene Silikon die Poren verstopfen und zu mehr Unreinheiten f├╝hren k├Ânnte.

­čĺö Nicht das, wonach du gesucht hast?
Hier kannst du alle Heiligen Grale ansehen, die ich bis jetzt gefunden habe. Au├čerdem findest du hier alle K-Beauty-Produkte f├╝r deinen Hauttyp

Mein Fazit

Die PURITO Deep Sea Pure Water Cream ist ein super Feuchtigkeitsspender f├╝r durstige Haut, hinkt aber mit der hautberuhigenden Wirkung hinterher. Im Gro├čen und Ganzen finde ich eine Creme f├╝r meine empfindliche Haut besser, die beides vereint. Daher w├╝rde ich sie wahrscheinlich nicht nachkaufen.

Wo kann ich mir die Creme kaufen?

Ich hatte die PURITO Deep Sea Pure Water Cream im Adventskalender von Little Wonderland. Einzeln kostet sie dort ca. 19 Euro (zzgl. Versand).

Ihr bekommt sie aber auch in deutschen Online-Shops, wie z. B. bei Douglas f├╝r ca. 25 Euro (zzgl. Versand).

Dir hat der Blogbeitrag gefallen oder du hast eine Frage? Schreib mir gerne einen Kommentar! (Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht!)

Schreibe einen Kommentar